Das Jahresendselfie…

20191231… in die nächsten Zwanziger, denen ich gern ins Gewissen reden möchte, auf dass sie ebenfalls the Roaring und Golden ones werden mögen, es aber besser machen, als ihre hundertjährigen Vorgänger, die in Wahrheit ein sehr kurzes Leben hatten.

Die kommenden 20er Jahre haben es einfacher. Statt mit Reparationen, Säuglingssterblichkeit und Armut haben sie es mit einer Handvoll gefährlich Verrückter an diversen Staatsspitzen zu tun. Die es zu hören gilt, denn wem man nicht zuhört, dem kann man nicht widersprechen.

Lasst uns den Widerspruch pflegen, lasst alle zu Wort kommen, auch wenn es zum Würgereiz führt. Und dann lasst uns nicht nur mit Worthülsen, sondern echten Argumenten und Taten begegnen. Einfach mal machen! ist die Parole. Es ist tatsächlich einfacher, als du denkst, mal nicht nur in Kommentaren und Tweets rauszuhusten, was keiner mehr hört, weil so viele es tun, dieses Pseudotun, sondern zu machen. Kleine Gesten und Handlungen im eigenen kleinen Radius.

„Denkt jeder an sich, ist an alle gedacht“ wird so gern zitiert. Warum gilt das nicht für´s kleine Tun? Tut jeder etwas für sich, in seiner Familie, im Freundeskreis, für die Nachbarn oder nur mit einem Lächeln zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Menschen – ist dann nicht für alle etwas getan? Von da kann sich etwas entwickeln, ohne spürbare Müh.

Denn die Vergangenheit ist nicht vergangen, sie steht da nur und ruht in sich und schaut uns zu. Sie ist wie der Obercapo einer Mafia. Er muss nichts tun, er muss nur lässig im Türrahmen lungern, um Menschen einzuschüchtern oder zu beeindrucken, sie zu unsagbaren Nachahmungen und Taten oder Angst und Furcht zu verführen.

Zeigen wir es den hässlichen Bildern, indem wir sie nicht mehr anschauen. Blick nach vorn und Fokus. Und am Ende des Tages ein Selfie, das kein Selfish ist. Das wär doch was.

Einen guten Rutsch – Happ New Year – Bonne Anneé – Feliz Ano Nuevo uns allen und Peacefully Roaring Twenties ahead.

2 Kommentare zu “Das Jahresendselfie…

  1. Ute Kister sagt:

    Liebe Patricia,
    herzlichen Dank für deinen schönen Beitrag! Wie immer toll formuliert … Dir ein erfolgreiches neues Jahr mit viel spannenden Entdeckungen und Schaffenskraft!
    LG Ute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.