Leserstimme ZWEISIEDLER

Das sind die wirklich schönen Momente für einen Autor, wenn der Leser ihm oder ihr das Geschenk seiner Meinung mitgibt und das Buch von der ersten bis zur letzten Zeile gelesen und „gefressen“ hat, ich muss das teilen, ich bin berührt und dankbar.

Leserstimme zu Patricia Holland Moritz „Zweisiedler“

von

Markus Gunti

www.africanarts.de

Die Zweisiedler haben mich von der ersten Seite her in den Bann gezogen…. konnte die Geschichte nicht verlassen bis zum Schluss. (und jetzt steh ich von der Geschichte verlassen da…. wie ein begossener Pudel) Kein Kriminalroman… ein Roman über Leben und Tod…. über die Welt ….. über Hoffnung und die Weigerung zu verzweifeln…. über Selberdenker und ihre eigene Moral. Ja, es gibt auch das Verbrechen…. weil es in jedem Leben Verbrechen gibt, entdeckte und unentdeckte.

Komplexe Persönlichkeiten, die mit dem „Werkzeug der Weisheit“ das Unabänderliche bewältigen. Keiner plant so richtig …. der Fluss des Lebens beschenkt, beraubt, verbindet und trennt die Protagonisten. (der unheimlichste Charakter ist Paul…. eine Metapher)

Ich bin begeistert und leide unter Entzug…. ausgespuckt von einer Geschichte die einige Tage ein „Ort“ war… in dem ich zu Gast sein durfte.

Ich habe kein Wort „liegen gelassen“.

Wie viel Arbeit, eine solche Geschichte zu schreiben ….und wie schnell ist sie gelesen.

Dankeschön Patricia.

zweisiedler

Advertisements

Ein Kommentar zu “Leserstimme ZWEISIEDLER

  1. Matthias Kahle-Kelm sagt:

    Mir ist es ganz ähnlich gegangen, lieber Markus Gunti – ein absolut ungewöhnliches Debüt! Es war so schnell zu Ende… man bleibt verändert zurück… Danke für dieses tolle Buch, liebe Patricia! Matze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s